Das QS-Prüfsystem gewährleistet bei Fleisch und Fleischwaren eine stufenübergreifende Qualitätssicherung. Sie beginnt mit der Überprüfung der Futtermittel und setzt sich bei den Rinder, Schweine und Geflügel haltenden Betrieben fort. Auch die anschließenden Produktions- und Handelsschritte unterliegen den Kontrollen bis zur Ladentheke in den Geschäften des Lebensmitteleinzelhandels.

Nur Erzeugnisse, die auf allen Stufen das QS-System durchlaufen haben, dürfen das QS-Prüfzeichen tragen. Damit steht das blaue QS-Prüfzeichen für eine lückenlose Qualitätssicherung – vom Landwirt bis zur Ladentheke.


Neuigkeiten

Hier finden Sie Aktuelles und Wissenswertes zum QS-System sowie relevante Artikel und Themen zu den verschiedenen Stufen der Lebensmittelkette. 

21.04.2021

20 Jahre QS - Qualitätssicherung, vom Landwirt bis zur Ladentheke, feiern Sie...

2021 ist ein Jubiläumsjahr für QS! In diesem Jahr feiern wir unser 20-jähriges Unternehmensjubiläum. Seit der Gründung des QS-Prüfsystems im Zuge...

20.04.2021

QS-Liste der Einzelfuttermittel wurde revidiert

Die QS-Liste der Einzelfuttermittel wurde zum 15. April 2021 revidiert. Die Revision umfasst die Neuaufnahme einiger Einzelfuttermittel sowie...

16.04.2021

Verlängerung der Remote-Kontrollen bis Oktober 2021

Aufgrund der anhaltenden Umstände durch die Ausbreitung des Coronavirus, verlängert QS die Möglichkeit der Durchführung von Remote-Kontrollen bis...

21.04.2021

20 Jahre QS - Qualitätssicherung, vom Landwirt bis zur Ladentheke, feiern Sie...

2021 ist ein Jubiläumsjahr für QS! In diesem Jahr feiern wir unser 20-jähriges Unternehmensjubiläum. Seit der Gründung des QS-Prüfsystems im Zuge...

20.04.2021

QS-Liste der Einzelfuttermittel wurde revidiert

Die QS-Liste der Einzelfuttermittel wurde zum 15. April 2021 revidiert. Die Revision umfasst die Neuaufnahme einiger Einzelfuttermittel sowie...

16.04.2021

Verlängerung der Remote-Kontrollen bis Oktober 2021

Aufgrund der anhaltenden Umstände durch die Ausbreitung des Coronavirus, verlängert QS die Möglichkeit der Durchführung von Remote-Kontrollen bis...

Die Stufen für Fleisch, Tiere und Futtermittel

Schweinehalter

Mehr erfahren

Rinderhalter

Mehr erfahren

Geflügelhalter

Mehr erfahren

Bündler Tierhaltung

Mehr erfahren

Schweinehalter

Mehr erfahren

Rinderhalter

Mehr erfahren

Geflügelhalter

Mehr erfahren

Bündler Tierhaltung

Mehr erfahren

Tiertransport

Mehr erfahren

Tiertransport

Mehr erfahren

Einzelfuttermittel-
herstellung

Mehr erfahren

Mischfuttermittel-
herstellung

Mehr erfahren

Logistik und
Handel

Mehr erfahren

Zusatzstoff- und
Vormischungs-
herstellung

Mehr erfahren

Fahrbare Mahl- und
Mischanlagen

Mehr erfahren

Einzelfuttermittel-
herstellung

Mehr erfahren

Mischfuttermittel-
herstellung

Mehr erfahren

Logistik und
Handel

Mehr erfahren

Zusatzstoff- und
Vormischungs-
herstellung

Mehr erfahren

Fahrbare Mahl- und
Mischanlagen

Mehr erfahren

Schlachtung/Zerlegung

Mehr erfahren

Verarbeitung

Mehr erfahren

Fleischerhandwerk

Mehr erfahren

Fleischgroßhandel

Mehr erfahren

Lagerung

Mehr erfahren

Broker

Mehr erfahren

Schlachtung/Zerlegung

Mehr erfahren

Verarbeitung

Mehr erfahren

Fleischerhandwerk

Mehr erfahren

Fleischgroßhandel

Mehr erfahren

Lagerung

Mehr erfahren

Broker

Mehr erfahren

QS-EasyPlan Futtermittel

Kontrollpläne leicht und schnell zusammenstellen

Mit dem QS-EasyPlan Futtermittel lassen sich Kontrollpläne für das Futtermittelmonitoring leicht und schnell zusammenstellen

Starten

Jetzt ausprobieren!

ITW Logo

Initiative Tierwohl

ITW Logo

Mit der branchenweiten Initiative Tierwohl bekennen sich Landwirtschaft, Fleischwirtschaft und der Lebensmitteleinzelhandel klar für eine nachhaltige Fleischerzeugung, die besonders das Wohl der Tiere berücksichtigt. Das Siegel der Initiative Tierwohl gibt mehr Orientierung beim Einkauf: Es zeichnet die Geflügelfleischprodukte aus, die von einem Betrieb stammen, der an der Initiative Tierwohl teilnimmt und die Tierwohlkriterien umsetzt. In kleinerem Umfang werden auch Schweinefleischprodukte mit dem Siegel gekennzeichnet.

Monitoringprogramme

Im QS-System gibt es für die Bereiche Fleisch, Tierhaltung und Futtermittel drei umfassende Monitoringprogramme: das Antibiotika-, das Salmonellen- und das Futtermittelmonitoring.

Die systematische Auswertung der Daten aus den Monitoringprogrammen liefert eine wertvolle Unterstützung dabei, mögliche Risiken für die Sicherheit von Lebens- und Futtermitteln frühzeitig zu erkennen und zu bewerten. Werden die festgelegten Parameter nicht eingehalten, sorgt QS gemeinsam mit den Systempartnern dafür, dass Maßnahmen eingeleitet werden, um Gefahren für Mensch oder Tier zu verhindern.


Antibiotikamonitoring

Mehr
QS ICON ANTIBIOTIKAMONITORING NEG TRANSPARENT

Salmonellenmonitoring

Mehr
QS ICON SALMONELLE NEG TRANSPARENT

Futtermittelmonitoring

Mehr
QS ICON FUTTERMITTEL NEG TRANSPARENT

Antibiotikamonitoring

Mehr
QS ICON ANTIBIOTIKAMONITORING NEG TRANSPARENT

Salmonellenmonitoring

Mehr
QS ICON SALMONELLE NEG TRANSPARENT

Futtermittelmonitoring

Mehr
QS ICON FUTTERMITTEL NEG TRANSPARENT