Alle News

17.08.2018

QS-Blog: Mikrobiologische Risiken im Obst- und Gemüseanbau systematisch minimieren

16 04 22 QS Blog Teaser

Die EHEC-Krise aus dem Jahr 2011 ist nur ein Beispiel dafür, dass Krankheitskeime auf frischem Obst und Gemüse für Verbraucher eine potentielle Gefahrenquelle darstellen können. Seinerzeit wurden zwar zahlreiche Analysen und Untersuchungen durchgeführt, allerdings konnte der verantwortliche Keim nicht einmal auf dem Sprossenbetrieb nachgewiesen werden, der später als Ausgangspunkt für den Ausbruch identifiziert wurde.  

 

17.08.2018

Notsituation bei der Futtermittelversorgung: Einsatz von Maissilage vorab prüfen

18 08 17 Notsituation Bei Der Futtermittelversorgung Einsatz Von Maissilage Teaser

Aufgrund der Dürre kommt es in einigen Regionen zu Engpässen bei der Beschaffung von Futtermitteln. Einzelne Betreiber von Biogasanlagen haben angekündigt, Maissilage für die Verfütterung an Rinder abgegeben zu wollen. Für den Bezug von landwirtschaftlichen Primärprodukten wie Maissilage stellt QS keine Anforderungen an den Zertifizierungsstatus der Biogasanlage, so dass Betriebe von diesen Maissilage beziehen dürfen.

 

16.08.2018

Anerkennung mit Fami-QS – Anmeldung in QS-Datenbank ab sofort möglich

18 08 01 Gegenseitige Anerkennung QS FAMIQS Teaser

Fami-QS und QS haben vor kurzem einen Vertrag über eine gegenseitige Anerkennung für die Herstellung und den Handel von Zusatzstoffen und Vormischungen, einschließlich bestimmter Einzelfuttermittel unterzeichnet. Damit haben QS zertifizierte Unternehmen ab sofort die Möglichkeit, auf Basis ihres QS-Audits, Ware in das Fami-QS System zu liefern.

 

14.08.2018

ITW - Registrierungsphase bei Schwein abgeschlossen, Teilnehmerzahl wächst weiter

Initiaitve Tierwohl Teaser

Das Interesse der Landwirtschaft an einer Teilnahme an der Initiative Tierwohl (ITW) ist ungebrochen. Nach Abschluss einer weiteren, zusätzlichen Registrierungsphase haben 632 weitere schweinehaltenden Betriebe eine Zulassung für die zweite Programmphase der ITW von 2018 bis 2020 erhalten. Hierdurch profitieren jetzt rund 26 Millionen Schweine pro Jahr von den Maßnahmen für eine tiergerechtere Haltung.

 

13.08.2018

Notfallzulassung für CURATIO an Kernobst

BVL Pflanzenschutz Teaser

Das Bundesamt für Verbraucherschutz (BVL) hat eine befristete Notfallzulassung für das Pflanzenschutzmittel CURATIO erlassen.

 

10.08.2018

Juli 2018 - Übersicht zu neuen QS-Systempartnern

Titel Jahresbericht 2017 1

Monat für Monat entscheiden sich weitere Unternehmen aus dem In- und Ausland für eine Teilnahme am QS-System und zeigen so ihren Kunden, dass sie alle betrieblichen Prozesse von unabhängigen Stellen überprüfen lassen.

 

07.08.2018

Interaktive Weltkarte zum QS-Futtermittelmonitoring aktualisiert

Interaktive Weltkarte

Wie viele Proben wurden im Rahmen des QS-Futtermittelmonitorings in China gezogen? Gab es bei den analysierten Mais-Proben aus Thailand Auffälligkeiten in Bezug auf Aflatoxin B1? Wie viele der auf Salmonellen untersuchten Futtermittelproben aus Spanien hatten einen positiven Befund? Auf diese und viele weitere Fragen gibt die interaktive Weltkarte für das QS-Futtermittelmonitoring Auskunft. Diese wurde kürzlich um die neuesten Auswertungsergebnisse erweitert und umfasst nun die Analysedaten aus dem Zeitraum vom 1. Januar 2016 bis zum 30. Juni 2018.

 

06.08.2018

Gegenseitige Anerkennung zwischen QS und FAMI-QS

18 08 01 Gegenseitige Anerkennung QS FAMIQS Teaser

QS und FAMI-QS haben sich auf eine gegenseitige Anerkennung ihrer Audits verständigt. Die zwischen beiden Standardgebern getroffene bilaterale Vereinbarung gilt ab dem 15.08.2018 und betrifft die Herstellung und den Handel mit Zusatzstoffen und Vormischungen, einschließlich bestimmter Einzelfuttermittel.

 

03.08.2018

NeemAzal-T/S - Notfallzulassung gegen Kartoffelkäfer

BVL

Auf Grundlage des Artikels 53 der Verordnung (EG) Nr. 1107/2009 hat das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) eine befristete Notfallzulassung für NeemAzal-T/S (Wirkstoff: Azadirachtin) erteilt.

 

01.08.2018

Forsa-Umfrage – Verbraucherunterstützung für Initiative Tierwohl wächst weiter

Initiaitve Tierwohl Teaser

Die Zustimmung der Verbraucher in Deutschland zum Ansatz der Initiative Tierwohl (ITW) ist ungebrochen und wächst weiter. Zu diesem Ergebnis kommt eine im Juni 2018 von der forsa Gesellschaft für Sozialforschung und statistische Analysen mbH bundesweit durchgeführte repräsentative Umfrage zur Nutztierhaltung und Fleischproduktion. Danach finden 93 Prozent der Verbraucher das Konzept der ITW, Landwirte finanziell dabei zu unterstützen etwas über den gesetzlichen Mindeststandard hinaus für ihre Tiere zu tun und die geförderten Maßnahmen zu kontrollieren, gut oder sehr gut.