03.07.2013rss_feed

Erster Logistikbündler im Ausland

Logistik

Mit der spanischen Firma Agridesk hat sich im Juni 2013 das erste ausländische Unternehmen als Logistik-Bündler im QS-System registrieren lassen. Agridesk ist ab sofort berechtigt, die Teilnahme am QS-System für spanische Transportunternehmen zu organisieren. Das Unternehmen reagiert damit auf vermehrte Anfragen nach einer Zertifizierung nach dem QS-Logistik Standard aus dem Ausland. Die gebündelten Logistikunternehmen melden sich je nach Bedarf für eine Zertifizierung nach dem neuen Logistik-Leitfaden von QS an oder sie nutzen die Möglichkeit, und lassen sich ihr IFS Logistics Audit für die Lieferung im QS-System anerkennen.

Konsequente Qualitätssicherung macht vor Umschlaglagern und LKW-Ladeflächen nicht halt. Aus diesem Grund bietet QS seit 2013 einen Standard für die Logistik von Obst und Gemüse an. Mit it dem Zertifikat dokumentieren Spediteure gegenüber ihren Kunden geprüfte Logistikprozesse und die Einhaltung aller Hygienestandards. dies sowie eine schnelle und umfassende Rückverfolgbarkeit der Warenwege sind wichtige Voraussetzugen für eine lückenlose Qualitätssicherung.


Alle News

News Systemkette Obst und Gemüse