06.02.2013rss_feed

QS auf der Fruit Logistica

Foto

Vom 6. bis 8. Februar findet in Berlin die FRUIT LOGISTICA statt. Als führender Branchentreff der internationalen Fruchthandelswelt, zieht sie alljährlich rund 55.000 Besucher aus 120 Ländern an. Als einer von 2.543 Austellern präsentiert sich auch QS dem Fachpublikum.

Auf unserem Messestand in Halle 20, A-02 erfahren Besucher nicht nur, wie die Qualitätssicherung vom Erzeuger bis in die Obst- und Gemüsetheke im QS-System funktioniert. Die QS-Experten informieren darüber hinaus über Neuerungen im QS-System, wie die Einführung eines mikrobiologischen Monitorings oder eines Standards für den Transport von Obst und Gemüse. Außerdem erhalten sie eine druckfrische Ausgabe des monitoringreports 2013.

Im Vorfeld der Messe trafen sich am 5. Februar 2013 die Leiter der im QS-System anerkannten Labore, um über Neuerungen im QS-System und der Rückstandsanalytik zu diskutieren. Am 7. Februar 2013 findet darüber hinaus ein Treffen des Europäischen Netzwerks für Obst und Gemüse (A-NET) statt. Dort tauschen sich die Standardgeber aus Österreich, England, Belgien, der Schweiz und Deutschland über neueste Entwicklungen in der Qualitätssicherung für Obst und Gemüse aus. Auf der Tagesordnung stehen die Themen Nachhaltigkeit und Mikrobiologie.


Alle News

News Systemkette Obst und Gemüse