09.10.2017 rss_feed

QS-Botschafter im FleischMagazin: Teil 5 der Serie erschienen!

17 10 09 FleischMagazin Teil 5 Anuga Special

Die Sicherheit bei Lebensmitteln hat oberste Priorität und der Lebensmittelhandel setzt die Zertifizierung seiner Lieferanten zumeist als selbstverständlich voraus. Damit Lebensmittel bedenkenlos gehandelt und verzehrt werden können, wird ihr Weg im QS-System genaustens begleitet und überprüft. Hierbei sind Zertifizierungsstellen und Auditoren - wie Christian Schiermann - gefragt. In der aktuellen Ausgabe des Fleischmagazins berichtet er darüber, welche Anforderungen Auditoren und Zertifizierungsstellen im QS-System erfüllen müssen und was es bei der Auditierung von Betrieben zu beachten gilt.

Während seines Studiums der Agrarwissenschaften mit dem Schwerpunkt Agribusiness entdeckte Schiermann sein Interesse für die Qualitätssicherung von Agrarerzeugnissen. Durch seine Arbeit als Auditor und seine praktischen Erfahrungen aus dem elterlichen Betrieb kann der heute 31-Jährige auf ein breites Know-How zurückgreifen und weiß, worauf es in den einzelnen Stufen der fleischerzeugenden Kette ankommt.

Exklusive Anuga-Spezialausgabe

In Kooperation mit dem FleischMagazin stellt QS in der fünfteiligen Serie die QS-Qualitätsbotschafter aus dem Bereich Fleisch und Fleischwaren vor und gewährt interessante Einblicke in die tägliche Qualitätssicherung – vom Landwirt bis zur Ladentheke. Pünktlich zum Start der Anuga am 7. Oktober werden alle Teile der Serie als Anuga Special veröffentlicht. In kompakter Form informiert das Sonderheft über die wichtigsten QS-Anforderungen entlang der Fleisch erzeugenden Kette und zeigt, wie QS seine Systempartner bei ihrer täglichen Arbeit unterstützt.

Die Sonderausgabe des FleischMagazins sowie die einzelnen Teile der Serie können ab sofort im Medienkatalog der QS-Webseite gelesen und heruntergeladen werden.



Alle News...

News Systemkette Fleisch und Fleischwaren...