20.06.2012rss_feed

Vi-Care verliert Zulassung als Pflanzenstärkungsmittel

Das Präparat Vi-Care wird mit sofortiger Wirkung von der Liste der Pflanzenstärkungsmittel gestrichen. Das geht aus einem Schreiben des Bundesamts für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hervor. In der Begründung heißt es, dass der Verzehr von Produkten, die zuvor mit Vi-Care behandelt worden sind, möglicherweise gesundheitliche Gefahren mit sich bringt.

Über die Hintergründe haben wir unsere Systempartner bereits informiert. Konkrete Empfehlungen zum Umgang mit QAV-haltigen Mitteln geben wir auch im QS-Blog.


Alle News

News Systemkette Obst und Gemüse