Labore und Zertifizierungsstellen im QS-System

Interview mit QS-Geschäftsführer Dr. Nienhoff Wie sieht es bei den Anforderungen zur Ferkelkastration ab dem 1. Januar 2021 aus? Warum schließt das QS-System ausländische Ferkel nicht aus?...

In dem Online-Seminar Corona-Schutzmaßnahmen richtig umsetzen der QS-Akademie legen die Experten einen besonderen Schwerpunkt auf die Identifikation von Infektionswegen sowie die Umstrukturierung der Arbeitsplätze, um Mindestabstände einhalten...

Auch in diesem Jahr hat der QS-Wissenschaftsfonds eine Ausschreibung für die Förderung von wissenschaftlichen Forschungsprojekten veröffentlicht, die ihren inhaltlichen Schwerpunkt auf Themen wie Tierschutz, Tierwohl, Hygiene sowie...

Am 21. September 2020 bietet die QS-Akademie ein Online-Seminar zur Rolle des Tierschutzbeauftragten in Schlachtbetrieben an. Die Referentin Frau Dr. Holmes, Fachtierärztin für öffentliches Veterinärwesen, informiert u.a....

Nach einer zwischenzeitlichen Entspannung steigen die Fallzahlen in Deutschland aktuell wieder an. Um so wichtiger bleibt die konsequente Umsetzung von zusätzlichen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen. Um seine Systempartner...


Unabhängige Kontrollen und Analysen vom Landwirt bis zur Ladentheke

Im QS-System gelten vom Landwirt bis zur Ladentheke spezifische, nachprüfbare Anforderungen für eine verlässliche Qualitätssicherung. Die Kontrolle, ob und wie die Anforderungen umgesetzt werden, übernehmen unabhängige Zertifizierungsstellen mit ihren Auditoren. Zusätzlich führen QS-anerkannte Labore im Rahmen der von Monitoringprogramme umfangreiche Analysen durch. Alle Audit- und Analyseergebnisse werden in den QS-Datenbanken erfasst und dokumentiert. Damit wird die Qualitätssicherung im QS-System transparent und nachvollziehbar.

 

 


Mehr zum Aufbau des Prüfsystems


Zertifizierungsstellen und Auditoren: Qualifizierte Experten im Einsatz vor Ort

Auditor bei Herrn Butzen

Zertifizierungsstellen sind mit ihren Mitarbeitern und Auditoren ein wichtiges Bindeglied zwischen QS und den Betrieben und Unternehmen, die am QS-System teilnehmen. Die Auditoren prüfen und bewerten in den Audits, ob und wie die stufenspezifischen Anforderungen umgesetzt werden. Dabei nehmen sie alle relevanten Produktions- und Vermarktungsprozesse genau unter die Lupe und prüfen die dazugehörige Dokumentation.


Zu den Informationen für Zertifizierungsstellen und Auditoren


Labore: Höchstgehalte und Grenzwerte im Blick

Durch eine systematische Überwachung der Produkte können Mängel und Risiken rechtzeitig aufgedeckt und Maßnahmen zu deren Beseitigung eingeleitet werden. Die im QS-System anerkannten Labore haben dabei im Rahmen verschiedener Monitoringprogramme eine wichtige Funktion. Für sichere und vergleichbare Ergebnisse sorgen die von QS definierten Anforderungen an die Leistungsfähigkeit der Labore.


Zu den Informationen für Labore

Auswertungen im Labor