Wie kann ich als QS-Systempartner in andere Systeme liefern?

QS hat mit mehreren internationalen Standardgebern der Futtermittelwirtschaft eine gegenseitige Anerkennung von Audits und/oder Zertifikaten vereinbart, um eine Doppelauditierung der Unternehmen zu vermeiden.

Melden Sie sich für die Anerkennung durch einen oder mehrere andere Standardgeber mit Ihren Zugangsdaten in der QS-Datenbank an und wählen Sie für den entsprechenden Standort über den Reiter Anerkennungen unter Anerkennung in Fremdsystemen aus, durch welche Fremdsysteme Sie eine Anerkennung wünschen, indem Sie an entsprechender Stelle ein Häkchen setzen (GMP+ Int., Ovocom, AIC, AMA, Qualimat Transport, Fami-QS).

Wenn Sie eine Anerkennung durch QM-Milch oder KAT wünschen, setzen Sie in den Standortdaten direkt unter Anerkennungen ein Häkchen bei Teilnahme QM-Milch bzw. bei Teilnahme KAT. Für die Anerkennung von Kleinsterzeugern (Einzelfutterherstellung) durch GMP+ sowie von fahrbaren Mahl- und Mischanlagen durch AMA hinterlegt Ihre Zertifizierungsstelle den Anerkennungswunsch.

Bei Lieferungen an EFISC-GTP-zertifizierte Unternehmen müssen Sie Ihrem Kunden lediglich das QS-Zertifikat zur Verfügung stellen.

Weitere Informationen können Sie der Anlage 9.1 zum Leitfaden Futtermittelwirtschaft entnehmen.


zurück nach oben