Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

08.03.2022

QS erfasst Befunddaten von
Pekingenten

Seit Januar 2022 müssen alle Schlachtbetriebe die Befunddaten zu Pekingenten an QS melden. Damit werden nun sämtliche Schlachtbefunddaten aller im QS-System zertifizierten Tierarten – hierzu zählen etwa Schweine, Hähnchen, Puten und Rinder – in der QS-Befunddatenbank erfasst und ausgewertet.

07.02.2022

30. QS-Laborkompetenztest stellte hohe Anforderungen an die Labore

77 Labore aus 18 Ländern nahmen im Oktober 2021 am 30. QS-Kompetenztest für Labore im Rückstandsmonitoring von Obst, Gemüse und Kartoffeln teil. QS wählte als Testmatrix die Kartoffel, unter anderem um die Analyse von Summenwirkstoffen – wie Phenoxyalkancarbonsäuren und Flufenacet – zu...

27.01.2022

Rückstände im Obst- und Gemüseanbau weiter reduziert - QS veröffentlicht...

Die Ergebnisse aus dem QS-Rückstandsmonitoring für Obst, Gemüse und Kartoffeln für das Jahr 2021 haben sich im Vergleich zum Vorjahr erneut verbessert. Von knapp 17.000 ausgewerteten Proben überschritten lediglich 83 Proben die gesetzlich vorgeschriebenen Rückstandshöchstgehalte (RHG). Mit einer...

20.01.2022

Lückenlose Rückverfolgbarkeit - QS schließt Rückverfolgbarkeitschecks bei...

Die QS Qualität und Sicherheit GmbH konnte auch die zweiten Rückverfolgbarkeitschecks in 2021 lückenlos abschließen. Um die Umsetzung der einschlägigen QS-Anforderung in der Praxis zu testen, wurden in den Monaten Oktober, November und Dezember 2021 insgesamt 12 Produkte in der Systemkette Obst,...

09.12.2021

Transparenz vom Futtermittel bis zur Ladentheke - QS...

QS hat auch dieses Jahr die Rückverfolgbarkeit von Fleisch und Fleischwaren geprüft – von der Ladentheke bis zum Futtermittel. Dazu gehörten Produkte aus den Bereichen Rind, Schwein und Geflügel, wie Entrecôte und Rumpsteak, Putenschnitzel, Schweine-Minutensteaks sowie -Geschnetzeltes. Die...

26.10.2021

20 Jahre QS: Salmonellenrisiko um über 70 Prozent gesunken

Mit Beginn des QS-Systems haben es sich alle Beteiligten zur Aufgabe gemacht, den Eintrag von Salmonellen in der Produktionskette von Fleisch und Fleischwaren auf ein Minimum zu reduzieren. Mit Erfolg: Die Anzahl positiver Proben nimmt kontinuierlich ab. Der Anteil der Schweinemastbetriebe mit...

05.10.2021

Verbraucher vertrauen der Sicherheit von Lebensmitteln in Deutschland

72 Prozent der Verbraucher in Deutschland haben großes Vertrauen in die Sicherheit von Lebensmitteln, die sie im deutschen Lebensmitteleinzelhandel kaufen. Lebensmittelsicherheit ist 88 Prozent beim Kauf von Fleisch und Wurstwaren und 82 Prozent beim Kauf von frischem Obst und Gemüse sehr...

05.10.2021

QS-System: 20 Jahre Lebensmittelsicherheit vom Landwirt bis zur Ladentheke

Am 13. Oktober 2021 feiert das QS-Prüfsystem sein 20-jähriges Jubiläum. 20 Jahre QS – das bedeutet 20 Jahre transparente und stufenübergreifende Lebensmittelsicherheit vom Landwirt bis zur Ladentheke, 20 Jahre Vernetzung von mittlerweile rund 180.000 Systempartnern innerhalb der...

29.06.2021

Langjähriger Trend setzt sich fort: Antibiotikaeinsatz weiterhin auf...

Das Antibiotikamonitoring hat sich als wichtiger Baustein der Lebensmittelsicherheit im QS-System seit 2012 etabliert. Die verabreichten Mengen sanken insbesondere in den Anfangsjahren deutlich und stabilisieren sich mittlerweile über alle Bereiche hinweg auf einem niedrigen Niveau. Die...

Informationen zum QS-Prüfsystem

 


Ihre Ansprechpartnerin

Kathrin Voskuhl

zurück nach oben