Was ist das Salmonellenmonitoring?

QS hat verpflichtend für alle Schweine- und Geflügelmastbetriebe ein umfangreiches Salmonellenmonitoring eingeführt. Regelmäßig werden Proben entnommen, die QS-anerkannte Labore untersuchen. Die Ergebnisse werden den Landwirten zur Verfügung gestellt und bilden die Grundlage für weitere Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung der Salmonellensituation. Denn das Ziel ist, Betriebe mit erhöhtem Salmonellenrisiko zu identifizieren und Maßnahmen zur Reduzierung von Salmonellenbelastungen einzuleiten.


zurück nach oben