Drucken


Brasilien: 18 Proben (213 Analysen)
Anzahl Analysen Wert erm. (%) Ergebnisse Auffälligkeiten (Anzahl)* Grenzwerte
Soja/-nebenprodukte
74
Pflanzenschutzmittelrückstände
55 0,0
alle < BG
Blei 1 0,0
alle < BG HG 10 mg/kg
Cadmium 1 100,0 alle < 0,5 mg/kg
HG 1 mg/kg
Aflatoxin B1 1 0,0
alle < BG HG 0,02 mg/kg
Dioxine
1 100,0
alle < 0,25 ng/kg
AGW 0,5 ng/kg
dl PCB
1 100,0
alle < 0,175 ng/kg
AGW 0,35 ng/kg
ndl PCB
1 100,0
alle < 5 µg/kg
HG 10 µg/kg
Salmonellen 9 0,0
alle negativ
Zitrustrester, getrocknet/(teil-) entpektinisiert
64
Pflanzenschutzmittelrückstände 54 9,3
Chlorpyrifos 1 ≥ 0,01 mg/kg
Folpet 1 ≥ 0,015 mg/kg
Chlorpyrifos HG 0,01 mg/kg**
Folpet HG 0,03 mg/kg**
Dioxine
1 100,0
1 ≥ 0,75 ng/kg
HG 0,75 ng/kg
Mais 56
Pflanzenschutzmittelrückstände 56 1,8 2-Phenylphenol 1 ≥ 0,01 mg/kg
2-Phenylphenol HG 0,02 mg/kg

Zeitraum: 01.01.2021 bis 30.06.2021



Brasilien: 320 Proben (3.619 Analysen)
Anzahl Analysen Wert erm. (%) Ergebnisse Auffälligkeiten (Anzahl)* Grenzwerte
Soja/-Nebenprodukte
1.989
Pflanzenschutzmittelrückstände 217
0,0 alle < BG
Blei 5 20,0
alle < 5 mg/kg HG 10 mg/kg
Cadmium
21 28,6
alle < 0,5 mg/kg
HG 1 mg/kg
Aflatoxin B1 6 50,0
alle < 0,01 mg/kg HG 0,02 mg/kg
Dioxine 15 86,7
alle < 0,25 ng/kg
AGW 0,5 ng/kg
dl PCB
14 85,7 alle < 0,175 ng/kg
AGW 0,35 ng/kg
ndl PCB
16 75,0 alle < 5 µg/kg
HG 10 µg/kg
Salmonellen 31 0,0 alle negativ
Zitrustrester, getrocknet/(teil-) entpektinisiert 371
Pflanzenschutzmittelrückstände 216 7,9 Folpet 2 ≥ 0,015 mg/kg Folpet HG 0,03 mg/kg**
Dioxine 3 100,0
2 ≥ 0,25 ng/kg AGW 0,5 ng/kg
Mais 253
Pflanzenschutzmittelrückstände 219 1,8 Orthophenylphenol E 231 o-Phenylphenol 1 ≥ 0,01 mg/kg Orthophenylphenol E 231 o-Phenylphenol HG 0,02 mg/kg
Aflatoxin B1
13 23,1
alle < 0,01 mg/kg
HG 0,02 mg/kg
Weizen
65
Pflanzenschutzmittelrückstände
55 1,8
2-Phenylphenol 1 ≥ 0,01 mg/kg,
davon 1 ≥ 0,02 mg/kg
2-Phenylphenol HG 0,02 mg/kg
Salmonellen
2 50,0
1x positiv

Zeitraum: 01.01.2019 bis 31.12.2020


Legende: HG = Höchstgehalt, AGW = Aktionsgrenzwert, RW = Richtwert, BG = Bestimmungsgrenze

*Werte ≥ 50 % vom strengsten Grenzwert

**bezogen auf die Rohware (Zitrusfrüchte)

 


zurück nach oben