Neue Ausgabe der „Zum Hofe“ erschienen

04.11.2021 | Tierhaltung/Transport | Tierärzte

21 11 05 Veröffentlichung Zum Hofe

Die zweite Ausgabe 2021 der Zum Hofe ist erschienen. Diesmal geht es in dem Magazin für Tierärzte um Telemedizin. Im Zuge fortschreitender Digitalisierung, verstärkt durch die Kontakteinschränkungen der Pandemie, ist sie in einigen Ländern längst zum tiermedizinischen Alltag geworden. Verursacht das Thema in Deutschland zwar bei manchem Praxisinhaber noch Bauchschmerzen, so wächst doch auch hierzulande das telemedizinische Beratungsangebot. Zum Hofe hat sich mit dem Gemischtpraktiker Björn Becker und der Rinderpraktikerin Anna Lena Lindau zusammengesetzt, beide bieten Online-Konsultationen an.

Darüber hinaus geht es um all die anderen Themen, die auch die QS-Welt ausmachen: Wissenschaft, Landleben und gute Küche.

Um keine Ausgabe des Tierärzte -Magazins zu verpassen, können Sie die Zum Hofe kostenfrei per E-Mail oder per Post abonnieren. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, das Magazin auf unserer Website als PDF-Datei herunterzuladen.


zurück nach oben