Pressemitteilungen

28.02.2011

Schnelle Konsequenzen aus den Dioxin-Vorfällen

QS ändert zum 1. März 2011 die Leitfäden Futtermittelwirtschaft und Futtermittelmonitoring


Wie angekündigt, zieht das QS-System Konsequenz aus den jüngsten Dioxin-
Vorfällen und legt zum 1. März die überarbeiteten Leitfäden Futtermittelwirtschaft und Futtermittelmonitoring vor. Die Leitfäden, die Checkliste sowie die Revisionsinformationen sind ab sofort mit dem Revisionsdatum 1. März 2011 auf unserer Internetseite www.q-s.de veröffentlicht.

Umfassende Informationen zum Dioxin-Vorfall finden sie auf der Dioxin Sonderseite im Mediencenter.

 

23.02.2011

Markus Mosa übernimmt Vorsitz bei QS

Markus Mosa

Gesellschafter und Kuratorium zukünftig unter der Leitung des Vorstandsvorsitzenden der EDEKA AG, hat im Februar 2011 den Vorsitz in der Gesellschafterversammlung der QS Qualität und Sicherheit GmbH übernommen. In dieser Funktion steht er auch dem QS-Kuratorium vor.

 

10.02.2011

QS initiiert mehr Zusammenarbeit in Europa

10. Februar 2011. Auf der diesjährigen Fachmesse Fruit Logistica in Berlin haben sich erstmals Vertreter verschiedener europäischer Qualitätsstandards für Obst, Gemüse und Kartoffeln getroffen. Gemeinsam wollen sie ein grenzüberschreitendes Forum für mehr Lebensmittelsicherheit aufbauen.


 

08.02.2011

Dioxin-Vorfall: QS verschärft die Anforderungen

Maßnahmen für mehr Futtermittelsicherheit werden zügig umgesetzt. Damit zieht die Wirtschaft im QS-System ohne Zeitverzug die Konsequenzen aus dem jüngsten Dioxin-Vorfall.

 

07.02.2011

LandFrauen und QS engagieren sich gemeinsam

Foto Pm Igw Gerig Woerz

Für Ernährungsbildung und Verbraucheraufklärung

Der Deutsche LandFrauenverband e.V. (dlv) und die QS Qualität und Sicherheit GmbH (QS) haben ein gemeinsames Kooperationsprojekt zur Ernährungs- und Verbraucherbildung gestartet.

Zur Kooperation auf unserer Verbraucherseite

 

14.01.2011

Dioxin-Belastung in der Lebensmittelkette

Die aktuelle Situation

Im Zusammenhang mit den jüngsten Vorfällen rund um die Dioxin-Belastung von Futtermitteln wird vereinzelt die Frage nach der Funktionsfähigkeit von Qualitätssicherungssystemen aufgeworfen. QS stellt sich dieser Diskussion, ...

 

11.01.2011

Dioxin-Belastung in der Lebensmittelkette

QS-Betriebe vorsorglich gesperrt - Aufklärung läuft

 

25.11.2010

Große internationale Nachfrage

QS-Laborkompetenztest Herbst 2010 - Rückstandsmonitoring für Obst, Gemüse, Kartoffeln

Aus zwölf Ländern nahmen Labore am QS-Laborkompetenztest in diesem Herbst teil. Das zeigt, welchen hohen Stellenwert die Anerkennung nicht nur national, sondern zunehmend auch international hat.

 

24.11.2010

Neuerungen 2011

Leitfäden und Checklisten jetzt online

Ab dem 1. Januar 2011 sind die neuen Leitfäden und Checklisten des QS-Systemhandbuchs gültig. Bereits im Herbst 2010 standen diese Dokumente vorab öffentlich zur Diskussion und Kommentierung bereit - mit erfreulicher Resonanz.
Es gab keinen Ansturm, aber doch zahlreiche wichtige Hinweise. Was an Kritik und Anregungen kam, war sehr nützlich und hat uns geholfen, das Systemhandbuch noch besser zu machen, betont Dr. Hermann-Josef Nienhoff, Geschäftsführer der QS Qualität und Sicherheit GmbH. Die erhoffte breite Akzeptanz der Dokumente zum QS-System ist bestätigt. QS wird daher den eingeschlagenen Weg größtmöglicher Transparenz konsequent weitergehen.
Insgesamt wurden das Systemhandbuch und die Leitfäden mit der Revision zum 1. Januar 2011 gestrafft und anwendungsfreundlicher gestaltet. Zusätzliche Anforderungen sind praktisch nicht dazu gekommen. Das gilt für die Systemketten Fleisch und Fleischwaren sowie Geflügel und auch für die Systemkette Obst, Gemüse und Kartoffeln. Alle Änderungen wurden in den Fachbeiräten erörtert und einstimmig verabschiedet.
 

24.11.2010

10 Jahre nach der BSE-Krise

Rindfleisch heute so sicher wie nie

Vor zehn Jahren, am 24. November 2000, wurde erstmals bei einer in Deutschland geborenen Kuh BSE diagnostiziert. Die sogenannte BSE-Krise nahm ihren Anfang - eine Vertrauenskrise in die Lebensmittelwirtschaft bisher ungekannten Ausmaßes war da.