Bearbeitung/Verarbeitung von Obst und Gemüse im QS-System

Betriebe, die Obst, Gemüse oder Kartoffeln z. B. für die Konservenproduktion be- und verarbeiten, können ihre Produktionsprozesse nach dem QS-Leitfaden Bearbeitung/Verarbeitung zertifizieren lassen. Dieser enthält praxisgerechte Anforderungen an die Produktionsprozesse, unter anderem Anforderungen an die Prozess-, Anlagen- und Personalhygiene sowie zur Temperaturführung.

Dokumente

Dokument

Gefahrstoffverzeichnis

DOCX / 804.5 KB

Dokument

Hygienecheckliste

DOCX / 88.0 KB

QS-Systempartner werden:
Be- und verarbeitende Betriebe
Obst, Gemüse,
Kartoffeln

Mehr erfahren

Seminare für die Obst- und Gemüsebranche

Mehr erfahren

QS-Systempartner werden:
Be- und verarbeitende Betriebe
Obst, Gemüse,
Kartoffeln

Mehr erfahren

Seminare für die Obst- und Gemüsebranche

Mehr erfahren

Rückstandsmonitoring

Das Rückstandsmonitoring im QS-System überwacht bei Obst, Gemüse und Kartoffeln, ob geltende Rückstandshöchstgehalte für Pflanzenschutzmittel und Grenzwerte für Schadstoffe und Nitrat eingehalten werden. Außerdem wird kontrolliert, ob die eingesetzten Pflanzenschutzmittel für das Produkt zugelassen sind. Ziel des Monitorings ist es, dass nur einwandfreie Ware den Weg zum Verbraucher findet.

Dokumente (Rückstandsmonitoring)

FAQ

Ihre Ansprechpartnerin

Juliane Weinmann

zurück nach oben