QS-Systempartner werden

Sie möchten als Auditor, Zertifizierungsstelle oder Labor für das QS-System zugelassen werden? Hier finden detaillierte Informationen für die Zulassung im QS-System.

Auditor im QS-System werden

Auch Auditoren benötigen für ihre Tätigkeit im QS-System eine spezielle Zulassung. Grundlage hierfür ist eine landwirtschaftliche oder lebensmittelbezogene Ausbildung sowie eine zweijährige branchenspezifische Berufserfahrung entsprechend der gewünschten Zulassungsstufe.

Wenn Sie als Auditor im QS-System zugelassen werden möchten, wenden Sie sich bitte an eine von QS zugelassene Zertifizierungsstelle. Mit dieser können Sie das weitere Vorgehen besprechen. Weitere Informationen zu den Anforderungen an QS-Auditoren finden Sie auch im Leitfaden Zertifizierung.

 


 

Relevante Dokumente

Leitfaden
Auditoren
Labore
Zertifizierungsstellen
2020

Leitfaden Zertifizierung

PDF / 621.2 KB

Leitfäden, Anlagen, Checklisten

Mehr

Leitfäden, Anlagen, Checklisten

Mehr

Labore

Labore, die Analysen im QS-System durchführen wollen, benötigen eine QS-Anerkennung. Eine Voraussetzung dafür ist die Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025.

Wenn Sie für Ihr Labor eine QS-Anerkennung erhalten möchten, sprechen Sie uns gerne an.


Weitere relevante Dokumente

Dokumente
Rückstandmonitoring

Mehr

Dokumente
Salmonellenmonitoring

Mehr

Dokumente
Futtermittelmonitoring

Mehr

Dokumente
Rückstandmonitoring

Mehr

Dokumente
Salmonellenmonitoring

Mehr

Dokumente
Futtermittelmonitoring

Mehr

FAQs

Ansprechpartner

Julia Rohleder

Zulassung Auditoren, Zertifizierungsstellen

Claudia Rotter

Zulassung Labore
zurück nach oben