Einzelfuttermittelherstellung

Zur Vielzahl der Einzelfuttermittel gehören neben Getreide, Ölsaaten und anderen Feldfrüchten auch Produkte aus der Lebensmittelherstellung, zum Beispiel Weizenkleie, Ölschrote oder Biertreber. Einzelfuttermittel werden zum Teil direkt verfüttert und zum Teil zu Mischfuttermitteln verarbeitet.

In jedem Fall muss eine umfassende Qualitätssicherung von Beginn an gewährleistet sein.

Die Anforderungen an die Einzelfuttermittelhersteller sind im Leitfaden Futtermittelwirtschaft beziehungsweise im Leitfaden QS-Inspektion für Kleinsterzeuger von Einzelfuttermitteln beschrieben. Grundsätzlich gilt: Nur Einzelfuttermittel, die sich auf der Positivliste oder auf Listen von QS-anerkannten Standards befinden, dürfen im QS-System eingesetzt werden.


Zu den Downloads

Die Dokumente für Ihre Teilnahme am QS-System finden Sie hier:



Am QS-System teilnehmen

Wenn Sie als Einzelfuttermittelhersteller am QS-System teilnehmen möchten, melden Sie sich online in der QS-Datenbank an. Dort wählen Sie auch eine Zertifizierungsstelle aus, die bei Ihnen das Audit durchführt. Nach erfolgreicher Auditierung schließen Sie und QS einen Vertrag.

Wenn Sie weniger als 1.000 Tonnen (Trockenmasse) pro Jahr herstellen, können Sie über eine Inspektion am QS-System teilnehmen. Für die Teilnahme wenden Sie sich an eine Zertifizierungsstelle, die für Sie alle weiteren Schritte organisiert und die Inspektion durchführt.


Unternehmen, die nur geringe Mengen Einzelfuttermittel herstellen, können auch über Systemkoordinatoren eingebunden werden. In diesem Fall organisiert der Koordinator Ihre Teilnahme und das Futtermittelmonitoring. Ob Ihr Unternehmen diesen Weg nutzen kann, können Sie in der QS-Geschäftsstelle erfragen. Dort erhalten Sie auch die Kontaktdaten der Koordinatoren.


Zur QS-Datenbank


Anerkennung anderer Standards

Die QS-Zertifizierung wird von vielen internationalen Standardgebern anerkannt. Umgekehrt erkennt auch QS andere Standards für die Einzelfuttermittelherstellung an.

In welche Systeme Sie mit Ihrer QS-Zertifizierung liefern können und welche Standards QS anerkennt, erfahren Sie über folgenden Link.

Näheres finden Sie auch in der Anlage 10.1 des Leitfadens Futtermittelwirtschaft.

 



Anerkennungen Futtermittelwirtschaft

International

Ansprechpartner für Fragen und Anregungen

Simone Mönnings


+49 (0) 228 35068-212

+49 (0) 228 35068-16212

E-Mail Kontakt

Anna Rohbock


+ 49 (0) 228 35068-218

+ 49 (0) 228 35068-16218

E-Mail Kontakt