Die QS-Wissenschaftsfonds

Die QS-Wissenschaftsfonds fördern die Wissenschaft und Forschung zur Lebensmittelsicherheit und Tierschutz. Der Fonds verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Zu den geförderten Projekten zählen Forschungsprojekte, wissenschaftliche Veranstaltungen und Weiterbildungen, Abschlussarbeiten (Doktor-, Diplom- und Masterarbeiten) sowie die Nachwuchsförderung. Für die Förderung durch die Wissenschaftsfonds ist unter anderem eine hohe Relevanz des Forschungsvorhabens für die Wirtschaftsbeteiligten in der Agrar- und Ernährungswirtschaft ausschlaggebend.

Die Förderung kann in Form einer vollständigen Finanzierung oder einer Ko-Finanzierung erfolgen. Die Entscheidung über die Vergabe von Mitteln treffen eigens eingerichtete Vorstände. Finanziert werden die Wissenschaftsfonds aus den Sanktionsstrafen, die Systempartner bei Verstößen gegen die QS-Anforderungen zahlen müssen.



Aktuell geförderte Projekte



Abgeschlossene Projekte


Vorstände der QS-Wissenschaftsfonds


Ansprechpartner für Fragen und Anregungen

Sabrina Melis


+49 (0) 228 35068-220

+49 (0) 228 35068-16220

E-Mail Kontakt