13.03.2019rss_feed

Online-Seminar Saubere Schweine + gesunde Tiere = gesunde Lebensmittel – QS ermöglicht Systempartnern kostenlose Teilnahme

19 03 14 Online Seminar Saubere Schweine Gesunde Tiere Kostenlose Teilnahme

Stark verschmutzte Schlachttiere stellen nicht nur ein Hygieneproblem dar, sondern berühren auch Aspekte der Tiergesundheit und des Tierwohls. Umso wichtiger ist es, potenzielle Verunreinigungsquellen frühzeitig zu erkennen, um so wirkungsvoll Kontaminationen in Fleisch und Fleischwaren zu verhindern. Was hierbei genau zu beachten ist, zeigt das Online-Seminar Saubere Schweine + gesunde Tiere = gesunde Lebensmittel. QS bietet für Systempartner aus den Bereichen Tierhaltung und Tiertransport sowie für Auditoren, Bündler, Mitarbeiter von Zertifizierungsstellen und Tierärzte eine kostenlose Teilnahme an der Online-Fortbildung von akademie.vet an.

Das vom Fortbildungsportal für Tiergesundheit akademie.vet angebotene Online-Seminar zeigt Lösungsansätze auf, Verunreinigungen bei Schlachtschweinen zu beurteilen, mögliche mikrobiologische Kontaminationen zu reduzieren und so die Prozesssicherheit zu erhöhen. Das Seminar findet am 3. April 2019 von 14:00 bis 15:30 Uhr statt. Als Referenten führen Prof. Dr. Lüppo Ellerbroek und Dr. Marcus Haneke durch die Online-Fortbildung.

Bei Interesse an einer kostenlose Seminarteilnahme können Sie sich bis zum 22. März 2019 auf der QS-Unternehmenswebseite anmelden. Anschließend erhalten Sie von QS eine Bestätigung per E-Mail mit dem entsprechenden Zugangscode für das Online-Seminar sowie einer Anleitung. Im Shop der akademie.vet können Sie das Seminar dann kostenfrei mit dem Zugangscode buchen.



Alle News

News Systemkette Fleisch und Fleischwaren